Blog > Komentarze do wpisu
Open Spaces – Culture, Economy, Administration
Unter diesem Titel findet vom 13.-15. März 2015 in Berlin ein Treffen von Vertreterinnen europäischer Nichtregierungsorganisationen statt. Eingeladen sind Organisationen, die sich in ihren Orten um Räume kümmern, sie mit neuen Konzepten nutzen und sie wieder der Öffentlichkeit zugänglich machen. Damit stärken sie die Zivilgesellschaft vor Ort, gleichzeitig bedeutet es aber für jede einzelne Organisation ein Höchstmaß an Verantwortung und Risiko.
Die Idee zum Treffen im März entstand 2013 im Rahmen des europäischen Netzwerktreffens »Strukturen | Räume | Regionen«. Aus den damals diskutierten vier Themenfeldern stellte sich die sektorübergreifende Zusammenarbeit als besonders interessant heraus: Sie birgt ein großes Potenzial, das noch zu wenig genutzt wird.

Teilnehmen können Organisationen aus Deutschland, Polen und dem Robert Bosch Cultural Managers Network. Bisher haben sich Organisationen aus insgesamt sechs Ländern angemeldet.

Unsere Partner für dieses Projekt sind die Stiftung Borussia, Olsztyn und das Robert Bosch Kulturmanager Netzwerk.



Das Projekt »Open Spaces« wird gefördert aus Mitteln der Robert Bosch Stiftung und der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit.
poniedzia³ek, 02 lutego 2015, ollealle

Polecane wpisy

  • Die Stadt - das sind wir!

    Die Teilnehmenden aus Warschau, Olsztyn und Leipzig finden zusammen raus, wie sie sich in die Gestaltung der Stadt einbringen können, in der sie leben. Dazu tre

  • Mehr Licht im MENDELSOHN HAUS

    Im letzten Jahr wurde zum ersten Mal eine Kunstauktion für die Bet Tahara in Olsztyn veranstaltet, deren Erlöse für die denkmalgerechte Rekonstruktion der Beleu

  • Noch freie Plätze für die Kinderinsel

    Für das internationale Jugendprojekt in Polen sind noch 3 Plätze zu vergeben. Alle Informationen und den Anmeldebogen findet man unten bei der Projektbeschreibu

TrackBack
TrackBack URL wpisu:

 
 

Vorstand

Yvonne Meyer
Heiner Grunert
Dr. Micha Braun
Elisabeth Ritter
Dr. Fritz Wigger

 

Sitz

Emilienstraße 25
04107 Leipzig

 

Kontakt

info[at]freunde-borussia[dot]de

 

Bankverbindung

Triodos Bank
DE50500310001026307011
BIC TRODDEF1

Direkt und sicher online spenden

 

KULTURERBE GEMEINSAM GESTALTEN